Jodie Foster geehrt mit einem Stern auf dem Walk of Fame

AFP
LOS ANGELES
Veröffentlicht 05.05.2016 08:24
Foto: Reuters
Foto: Reuters

Die zweifache Oscar-Gewinnerin Jodie Foster hat jetzt auch einen eigenen Stern auf dem berühmten Hollywood Boulevard. Bei der Zeremonie am Mittwoch im kalifornischen Los Angeles verriet die US-Schauspielerin, dass sie als Kind auf dem Weg zur Schule täglich am sogenannten Walk of Fame vorbeikam. Die Laudatio auf die 53-Jährige hielt ihre junge Kollegin Kristen Stewart, mit der sie seit dem gemeinsamen Film "Panic Room" von 2002 befreundet ist.

Fosters Stern ist der 2580. auf dem berühmten Bürgersteig vor dem Chinese Theatre in Hollywood. Ihren Durchbruch als Schauspielerin feierte Foster mit dem Film "Taxi Driver" (1976), in dem sie im Alter von nur zwölf Jahren eine minderjährige Prostituierte spielte. Für diese Rolle erhielt sie damals unter anderem eine Oscar-Nominierung als beste Nebendarstellerin.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen