Türkischer Dichter stellt 0,2 Gramm schweres winziges Buch her

DAILY SABAH
ISTANBUL
Veröffentlicht
Türkischer Dichter stellt 0,2 Gramm schweres winziges Buch her

Ein türkischer Dichter aus der ägäischen Stadt Izmir brach seinen eigenen Rekord, indem er ein winziges 96-seitiges lesbares Poesiebuch mit einem Gewicht von 0,23 Gramm, einer Breite von nur vier Millimetern und einer Länge von acht Millimetern herstellte.

Ümit Yaşar Işıkhan, Präsident der Internationalen Vereinigung der Aktivisten Künstler (UASB), hatte im vergangenen Jahr bereits ein winziges Buch mit einem Gewicht von 0,75 Gramm hergestellt.

Das Buch, mit einer Größe von 0,3 Millimetern und dem Titel „Traurigkeit nach der Liebe", beinhaltet Işıkhans eigene Gedichte.

„Es ist das kleinste Buch, das man lesen kann. Die Seiten können mit Hilfe einer Pinzette einzeln gewendet werden", sagte Işıkhan der Nachrichtenagentur Anadolu.

Işıkhan sagte, dass das Buch, das er im vergangenen Jahr veröffentlichte, die Türkei repräsentiere und im Museum der Miniaturbücher in Baku, Aserbaidschan zur Schau stehe. Sein neues Buch werde in andere weltberühmte Museen reisen.

„Im vergangenen Jahr haben wir das 0,75 Gramm schwere Buch für den Preis von einem Gramm Gold verkauft", sagte er und fügte hinzu, dass er keine Pläne hatte, das neue Poesiebuch zu verkaufen.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen