Türkischer Nationaltrainer Fatih Terim gibt Mannschaft für Euro 2016 bekannt

DAILY SABAH
ISTANBUL
Veröffentlicht 19.05.2016 12:58
Reuters

Bei einem Interview auf dem TRT Spor-Kanal am Mittwoch, gab der türkische Nationaltrainer Fatih Terim die 31 Spieler für die Euro 2016 in Frankreich bekannt. Er fügte hinzu, dass die offizielle Liste der Mannschaft am nächsten Dienstag veröffentlicht wird.

In der Liste gibt es unter anderem 16 Spieler der Istanbuler Mannschaften Fenerbahçe (7 Spieler), Beşiktaş (5 Spieler) und Galatasaray (4 Spieler).

Die Euro 2016-Mannschaft:

Torhüter: Volkan Babacan (Medipol Başakşehir), Onur Recep Kıvrak (Trabzonspor), Ali Şaşal Vural (Eskişehirspor), Harun Tekin (Bursaspor)

Verteidiger: Gökhan Gönül, Şener Özbayraklı, Caner Erkin, Mehmet Topal (Fenerbahçe), Çağlar Söyüncü (Altınordu), Hakan Kadir Balta, Semih Kaya (Galatasaray), Serdar Aziz (Bursaspor), İsmail Köybaşı (Beşiktaş), Ahmet Yılmaz Çalık (Gençlerbirliği)

Mittelspieler: Selçuk İnan, Yasin Öztekin (Galatasaray), Emre Mor (Nordsjaelland / Dänemark), Ozan Tufan, Alper Potuk, Volkan Şen (Fenerbahçe), Oğuzhan Özyakup, Olcay Şahan, Gökhan Töre (Beşiktaş), Hakan Çalhanoğlu (Bayer Leverkusen / Deutschland), Nuri Şahin (Borussia Dortmund / Deutschland), Mahmut Tekdemir (Medipol Başakşehir), Arda Turan (Barcelona / Spanien)

Stürmer: Burak Yılmaz (Beijing Guoan / China), Cenk Tosun (Beşiktaş), Yunus Mallı (Mainz 05 / Deutschland), Mevlüt Erdinç (Guingamp / Frankreich)

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen