Berühmte türkische Schauspielerin Oya Aydoğan mit 59 gestorben

DAILY SABAH
ISTANBUL
Veröffentlicht 16.05.2016 11:55
Berühmte türkische Schauspielerin Oya Aydoğan mit 59 gestorben

Die türkische Schauspielerin Oya Aydoğan starb am Sonntag mit 59 Jahren in einem Krankenhaus in Istanbul, wo sie wegen einer akuten Aortendissektion seit dem 7. Mai behandelt wurde.

In einer Erklärung gab das Krankenhaus am Samstagabend bekannt, dass sich Aydoğans Gesundheitszustand aufgrund von Hirnödemen verschlechtert hatte und sie trotz aller Bemühungen am Sonntagmorgen verstarb.

Aydoğan kam 1957 zur Welt und begann ihre Schauspielkarriere 1976. Sie spielte in vielen Filmen und TV-Serien, manche erlangten sogar Kultstatus, wie 1978 'Neşeli Günler' (Glückliche Tage) und 'Yüz Numaralı Adam' (Mann Nr. 100).

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen