Gauck-Nachfolge: Hälfte der Deutschen für Steinmeier

AFP
BERLIN
Veröffentlicht 10.06.2016 11:04
Aktualisiert 10.06.2016 18:03
DPA

Als Nachfolger von Bundespräsident Joachim Gauck können sich die Deutschen einer Umfrage zufolge am besten Außenminister Frank-Walter Steinmeier vorstellen. 52 Prozent trauen dem SPD-Politiker das Amt zu, wie eine Umfrage von TNS Emnid für die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben) ergab. Auf den folgenden Plätzen liegen Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) mit 35 Prozent sowie Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) und der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) mit jeweils 33 Prozent.

Für die Umfrage standen sieben Persönlichkeiten zur Auswahl, Mehrfachnennungen waren möglich. Dafür wurden am 7. und 8. Juni 1001 Menschen befragt. Gauck hatte am Montag erklärt, dass er für eine Wiederwahl im kommenden Jahr nicht zur Verfügung steht.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen