Ukraine billigt Deal mit Türkei zum passfreien Reisen

DAILY SABAH
ISTANBUL
Veröffentlicht
Ukraine billigt Deal mit Türkei zum passfreien Reisen

Die ukrainische Regierung billigte am Mittwoch einen Deal mit der Türkei, damit die Bürger in das jeweils andere Land ohne Pass reisen können.

Der ukrainische Ministerpräsident Volodymyr Groysman gab bekannt, dass der Beschluss ohne Diskussion angenommen wurde.

Der Deal wurde im März in Ankara im Rahmen des zweitägigen Besuchs des Ministerpräsidenten in der Türkei unterzeichnet.

Ukrainische Bürger können nun in die Türkei nur mit ihrem Personalausweis ein- und ausreisen - dasselbe gilt auch für die türkischen Bürger.

Dieser Schritt soll alle noch bestehenden Hindernisse für touristische Aktivitäten zwischen den beiden Ländern aufheben, sagte ein ukrainischer Beamter.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen