Ratingagentur Fitch bescheinigt der Türkei stabile Konjunkturaussichten

DAILY SABAH MIT ANADOLU AGENTUR
ISTANBUL
Veröffentlicht 22.07.2017 14:22
DPA

Die US-amerikanische Ratingagentur „Fitch Ratings" bestätigte am Freitag die Bonität der Türkei mit einem „BB +" und sagte, dass ihre Konjunkturaussichten stabil bleiben würden.

Die Bonität des Landes befände sich Gleichgewicht. Man rechne mit „einem großen Engagement für steuerliche Stabilität und starke Wachstumsleistung", teilte die Rating-Agentur in einer Erklärung mit.

Während die strukturellen Indikatoren der Türkei den Peer-Ländern „im Allgemeinen überlegen" seien, würden ihr Leistungsbilanzdefizit größer ausfallen.

„Höhere Rohstoffpreise haben eine erneute Ausweitung des Defizits verursacht", so „Fitch". Die „externen Schwachstellen sind eine wichtige Kreditschwäche".

Doch die türkische Wirtschaft habe sich im ersten Quartal erholt und im Vergleich zum Vorjahr 5 Prozent Wachstum verzeichnet, so die Ratingagentur, sie betonte, dass das Wirtschaftswachstum im Vergleich zu den Peer-Ländern überdurchschnittlich bleiben dürfte.

„Die Türkei hat eine große und vielschichtige Wirtschaft mit einem lebendigen privaten Sektor", so „Fitch". „Ein potenziell glatteres politisches Umfeld, frühere Anzeichen einer Erholung im Tourismussektor und ein stärkeres externes Umfeld sollten eine solide Performance im Prognosezeitraum unterstützen".

Fitch prognostiziert das Wachstum der Türkei zwischen 2017 und 2019 auf durchschnittlich 4,3 Prozent Punkte.

Nach einem Wachstum von 2,9 Prozent im vergangenen Jahr, teilte „Fitch" im März mit, dass die türkische Wirtschaft im Jahr 2017 um 2,3 Prozent und im Jahr 2018 um voraussichtlich 1,3 Prozent wachsen würde.

Die Agentur prognostiziert auch eine Inflationsrate von 9,5 Prozent für 2017, während sie für 2018 und 2019 7,5 und 7,3 Prozent erwartet.

Darüber hinaus prognostizierte die Ratingagentur, dass bis zum Ende des Jahres der Wechselkurs vom US-Dollar in türkische Lira bei 3,60 stehen werde.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen