Erdoğan und Merkel kommen Donnerstagabend zusammen

DAILY SABAH
ISTANBUL
Veröffentlicht 05.07.2017 16:50
Aktualisiert 05.07.2017 16:51
AP

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan und Bundeskanzlerin Angela Merkel werden sich am Donnerstagabend in Deutschland treffen, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Mittwoch in Berlin.

Erdoğan wird bezüglich des G20-Gipfels in Hamburg nach Deutschland reisen. Berichtet wurde, dass Erdoğan verschiedene Treffen mit Staats- und Regierungschefs, darunter US-Präsident Donald Trump, britische Ministerpräsidentin Theresa May, französischer Präsident Emmanuel Macron und russischem Präsidenten Wladimir Putin halten werde.

Die Beziehungen zwischen der Bundesregierung und der Regierung in Ankara sind derzeit massiv belastet, unter anderem wegen einem Auftrittsverbot am Rande des Gipfels, der gegen Erdoğan verhängt wurde.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen