Harry Potter-Haus steht zum Verkauf

DAILY SABAH MIT AGENTUREN
ISTANBUL
Veröffentlicht 21.09.2016 09:14
Aktualisiert 21.09.2016 12:07
AP

Potter-Fans kennen sie wahrscheinlich besser als die eigene Anschrift, die Adresse von Harry: Ligusterweg 4. Das Haus, wie es im Film portraitiert wurde, liegt in Wirklichkeit in 12 Picket Post Close in Bracknell, Berkshire.

Nun steht das berühmte Haus zum Verkauf und soll für ca. 554.000 Euro an den Mann gebracht werden. Mit der Berühmtheit stieg auch der Preis des Hauses an. Nach Angaben der BBC kaufen die Besitzer das Haus noch für sechs Jahren für nur 338.000 Euro.

Noch zu Beginn hatten die Besitzer die Verbindungen zum weltberühmten Zauberlehrling gar nicht erwähnt. Erst als Filmfans die Seite entdeckten bekam das Verkaufsangebot plötzliche Aufrufe aus der ganzen Welt.

Der berühmteste Ort im Haus ist wohl der weltbekannte Besenschrank unter der Treppe, der real und noch immer so im Haus zu finden ist, in dem Harry im Film lebte.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen